GARNIER Mizellen Reinigungswasser

MIzellenEins der wohl meist gehypten Produkte des letzten Jahres – das GARNIER Mizellenwasser.

Jeder Beauty-Blogger und Youtuber der etwas auf sich hält hat es bereits getestet und viele schwören auf das einzigartige Reinigungsliquid. Aber was ist dran?

Bisher war ich einfach zu geizig 4,95€ für die „große“ 400ml Flasche zu bezahlen ohne vorher zu wissen, was ein solches Produkt tatsächlich drauf hat. Denn meine Erfahrung hat gezeigt, dass viele Hype-Produkte oft gar nicht ihren Hype und vor allem ihren (hohen) Preis nicht wert sind…

Seit Kurzem gibt es jetzt nun ein 125ml Mini-Format des beliebten Mizellen Reinigungswassers für normale & empfindliche Haut. An dieser Stelle direkt ein positiver Fakt vorweg: alle Mizellen Reinigungswasser sind für empfindliche Haut geeignet – whoop whoop!

IMG_2791
Vergleichswert: ob das Mizellenwasser mein favorisiertes, „klassisches“ Gesichtswasser ausstechen kann?
Über die Mizellen Reinigungswasser

Die Garnier Mizellen Reinigungswasserserie befreit die Haut intensiv von Schmutz. Reinigende Mizellenmoleküle umhüllen Schmutzpartikel und Make-Up und ziehen diese wie ein Magnet an. T-Zone, Augen und Lippen werden so schonend gereinigt. Das Reinigungswasser gibt es für normale, trockene oder Mischhaut. Alle Artikel sind auch für empfindliche Haut geeignet.

Gekauft habe ich es in erster Linie echt nur gekauft, weil ich es auch endlich mal ausprobieren wollte. Der Hype, die Optik (ja, ihr wisst ich werde von schicker Optik total schnell angefixt) und dann noch der kleine Probierpreis da konnte ich einfach nicht mehr „Nein“ sagen und musste es einfach mitnehmen. Und ganz ehrlich: ich habe es absolut nicht bereut. Das Mizellen Reinigungswasser für normale Haut ist einfach ein Knaller! Ich habe wirklich das Gefühl, dass ich damit auch wirklich jedes Mal den letzten Rest Schmutz von meiner Haut entfernt bekomme und das vor allem super schonend ohne die Haut zu reizen. Selbst wenn ich damit meine Wimpern reinige und etwas ins Auge kommt aus Versehen, werden meine Augen nicht merkbar gereizt. Besser geht’s doch nicht?! Das liegt sicherlich auch daran, dass nicht wie bei herkömmlichen Gesichtswassern mit Alkohol die Haut gereinigt wird und das ich keine starke Parfüm-Komponente wahrnehmen kann. Das Mizellen Reinigungswasser ist sozusagen geruchsneutral.

Mizellenwasser Vorschau

Preis und Bezugsquellen

Erhältlich sind die Mizellen Reinigungswasser auf jeden Fall bei dm und bei Müller habe ich sie auch schon entdecken können. Die 400ml Flasche kostet bei dm 4,95€ also rund 5€. Das Mini-Format habe ich ebenfalls bei dm entdeckt und gekauft  für 1,95€ – ist aber sicherlich nur eine „solange der Vorrat reicht“-Probiergröße.

Bisher sind die Mizellen Reinigungswasser in keinem Onlineshop erhältlich.

Fazit

Ich persönlich bin wirklich begeistert von dem Produkt, anders kann ich es nicht ausdrücken.

Für mich gehört schon länger Gesichtswasser zur Reingungsroutine und fühle mich damit super sauber, super zufrieden und das Mizellen Reinigungswasser ist für mich einfach eine neue Stufe der Gesichtsreinigung. Von daher wird auf jeden Fall demnächst nachgekauft, sicherlich auch die fullsize Version – dickes Like von mir.

Bis bald!

Advertisements

4 Gedanken zu “GARNIER Mizellen Reinigungswasser

  1. Das ist wie Äpfel und Birnen vergleichen. Ein Gesichtswasser dient in erster Linie nicht zur Reinigung, sondern zum adstringieren der Haut und um den Säureschutzmantel der Haut nach der Reinigung wiederherzustellen. Zusätzlich entfernt es Reste des eigentlichen Reinigungsprodukts. Es ist also logisch, das man mit einem Gesichtswasser die Haut nicht gut reinigen kann. Dafür fehlt die notwendige Konzentration an Tensiden.

    Das Mizellen Reinigungswasser ist zum reinigen vorgesehen und sollte also einen besseren Effekt bringen als Gesichtswasser.

    Gefällt mir

    1. Liebe Jacky,

      vielen Dank für deinen Kommentar.
      Es geht weniger in meiner Review darum, dass ich das Mizellen Reinigungswasser mit einem funktionsfremden Produkt, also dem Gesichtswasser, vergleichen würde. Denn auch herkömmliche Gesichtswasser sind meist ebenfalls zur Gesichtsreinigung bzw. -klärung vorgesehen. Dabei zu berücksichtigen ist sicherlich, dass ein Gesichtswasser vorrangig für die Nachreinigung konzipiert ist und nicht für die ausschließliche Entfernung und Reinigung von Make-up(-Resten). In diesem Kontext habe ich auch die Produkte miteinander verglichen und kam zu dem Schluss, dass ich persönlich das Mizellen Reinigungswasser besser finde.

      Sollte das zu Irritationen geführt haben, hoffe ich das nun korrigiert zu haben.

      Gefällt mir

  2. Ein sehr interessantes Produkt, welche ich auch schon länger ausprobieren möchte.
    Was mir aber aufgefallen ist: In den Varianten für Mischhaut und Unreine Haut ist nicht gerade wenig Alkohol enthalten. welcher der Tod für Zellen bedeutet und die Haut reizt. Ich würde also davon die Finger lassen. Aber ich werde mir definitiv die kleine Größe dür trockene Haut zulegen. 😉
    Liebe Grüße, Mini

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s