CATRICE Limited Edition – Normadic traces

CATRICE_PM_Nomadic Traces_2015.indd

 

Die Sinnlichkeit des Orients – by CATRICE. Mit der Limited Edition „Nomadic Traces“ by CATRICE wird der aufregende Fashion Trend im Mai 2015 in die Beautywelt gebracht.

„Ethno und Exotik. Fernweh lockt auf neues Terrain. Lädt ein, auf eine Reise in die Wüste und offenbart die unendliche Schönheit des Orients. Die kommende Ethno Coutoure ist sommerlich, sinnlich und luxuriös. Mix aus Mustern und feurigen Farben. Den Auftakt des lebendig interpretierten anmutende Designs mit neuer Lässigkeit präsentieren.“

| Powder Eyeshadow (€ 3,49)

Zwei weiche Puderlidschatten mit zartem Satin-Finish in dunkelbraun und Savanne. Luxuriöse Optik auch dank der Relief-Prägung die an die aufgehende Sonne über der Sahara erinnern soll. Schöne Basis-Farben für dezente Sommer-Looks.

Nomadic Traces Powder Eye Shadow
C02 Savanna`s Gold
Nomadic Traces Powder Eye Shadow C01
C01 Wanderluxe

 

 

 

 

 

 

 

| Longlasting Eyeliner Pen (€ 2,99)

C01 Leap in the dark – C02 Trip into the blue.

Nomadic Traces Longlasting Eyeliner Pen Nomadic Traces Longlasting Eyeliner Pen C02

 

 

 

 

 

 

 

| Matt Bronzer (€ 4,99)

Ganz oben auf meiner Wunschliste: der matte Puder-Bronzer für schnelle Sommerbräune! „Brave bronze“ soll mein erster Bronzer für „kleines Geld“ werden, da ich mich auch endlich ans Kontuieren heran wagen möchte und dieses Schätzchen soll dafür der Startschuss sein. Haben will!!

Nomadic Traces Matt Bronzer
C01 Brave Bronze

| Matt Lip Colour (€ 3,49)

C01 Nomaddicted to red – C02 Urban red.

Nomadic Traces Matt Lip Colour C02 Nomadic Traces Matt Lip Colour C02Nomadic Traces Matt Lip Colour- open

| Nail Laquer (€ 2,79)

Die Normadic Traces LE steht voll und ganz im Zeichen von 1001 Nacht, dafür sind diese vier Nagellacke prunkvolle Beispiele. Exotische Ethno-Muster auf den Verschlusskappen und satte, sommerliche Farben in der Flasche. Das Besondere hierbei: 2 von 4 Farben punkten mit mattem Finish, electric blue und rot.

Da ich leider kein Matt-Freund bin, ist das schöne Koralle-Rot direkt für mich aus dem Rennen. Dafür hoffe darauf, dass das frische Pfirsich-Rosa tatsächlich mit feinsten Goldpartikeln versetzt ist, so wie es die Produktbilder vermuten lassen.

Nomadic Traces Nail Lacquer
C01 Wanderluxe
Nomadic Traces Nail Lacquer
C02 Boundless Peach
Nomadic Traces Nail Lacquer
C03 Nomaddicted to red
Nomadic Traces Nail Lacquer
C04 Trip into the blue

| Tattoo Pen (€ 2,99)

Unendlichkeit für eine Nacht. Mit dem simplen, schwarzen Tattoo Pen lässt sich im Handumdrehen das Infinity Symbol mit dem praktischen Applikator auf die Haut stempeln. Lässt sich mit herkömmlichen Make-up Remover wieder entfernen.

Witziges Gimmick für junge Mädchen, ich bin da eher der Klebe-Tattoo-Fan, obwohl wenn ich wählen darf, nehme ich keins von beidem.

C01 Road to infinity.

Nomadic Traces Tattoo Pen open

 

Quelle: catrice.eu

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s